Alles über die Maine Coon Katzenrasse

Maine Coon Zusammenfassung


Die Rasse Maine Coon hat 64 verschiedene Farben und Abzeichen. Ihre Augen können grün, golden oder kupferfarben sein - bei weißen Katzen sind auch blaue oder ungerade Augen möglich.

Durchschnittsgröße = Maine Coons gehören zu den größeren Katzenrassen. Die Größe variiert.

Durchschnittsgewicht = 4 - 10 kg

Lebenserwartung = 12 - 15 Jahre

Bedarf an Aufmerksamkeit = Mittel / Hoch

Kontaktfreudigkeit = Hoch



Maine Coon Katzenrasse

 

Maine Coons sind große, anhängliche Katzen, die gerne spielen und mit ihren Menschen zusammen sind. Diese Katzenrasse ist typischerweise für ihre Größe bekannt - bis zu 100 Zentimeter Länge -, aber Maine Coon-Besitzer kennen und schätzen diese Katzen in der Regel als liebevolle Familientiere.

Maine Coons sind erstaunlich beliebt, vor allem wenn man bedenkt, dass diese Rasse einst fast ausgestorben war. Im Jahr 2019 listete der amerikanische Verband CFA die Maine Coon als fünftbeliebteste Katzenrasse auf. Ein durchschnittliches Maine Coon Kätzchen kostet zwischen $2500 und $10.000, je nach Stammbaum und anderen Faktoren.


Persönlichkeit


Maine Coons sind als sanfte, verspielte und liebevolle Kämpfer bekannt. Sie können dazu neigen, in der Nähe von Menschen, die sie nicht kennen, ein wenig schüchtern zu sein. Mit der Zeit passen sich jedoch selbst die vorsichtigsten Menschen an, und es kann sich eine sichere und vertrauensvolle Beziehung entwickeln. Diese anfängliche Anpassungsphase kann tatsächlich ein Entscheidungsprozess sein. Hier entscheidet die Katze, ob es sich lohnt, neuen Menschen zu vertrauen. Sobald sie sich jedoch entschieden haben, gehen sie enge Bindungen mit dem gesamten Haushalt ein und werden liebevoll und anhänglich.


Körperbau und Gesundheit der Maine Coons


Diät


Jede Katze ist einzigartig und hat ihre eigenen Geschmacksnerven, unerwünschten Vorlieben und Bedürfnisse, was das Futter angeht. Katzen sind jedoch Fleischfresser, und jede Katze benötigt bis zu 41 verschiedene und spezifische Nährstoffe aus ihrem Futter. Der Anteil dieser Nährstoffe variiert je nach Alter, Lebensstil und allgemeinem Gesundheitszustand. Es ist daher nicht überraschend, dass ein wachsendes, energiegeladenes Kätzchen eine andere Nährstoffbalance in seiner Ernährung benötigt als eine weniger aktive ältere Katze. Weitere Überlegungen, die zu berücksichtigen sind, sind die Fütterung der richtigen Futtermenge zur Erhaltung der "idealen Körperkondition" in Übereinstimmung mit den Fütterungsrichtlinien und die Berücksichtigung individueller Vorlieben in Bezug auf Nass- oder Trockenfutterrezepte.

Die ideale Ernährung für eine Maine Coon Katze ist reich an tierischen Proteinen und ausgewogen mit gesunden Fetten und anderen wichtigen Nährstoffen.

Viele minderwertige Tierfuttermarken verwenden Getreide wie Mais, Weizen und Soja als Füllstoffe. Diese Zutaten machen das Produkt sättigender, ohne den Gewinn des Herstellers zu erhöhen. Leider verschlechtern sie auch die Qualität des Futters und bringen Ihre Katze in Gefahr, gesundheitliche Probleme zu entwickeln. Die Qualität der Katzennahrung wirkt sich direkt auf die langfristige Gesundheit und das Wohlbefinden Ihrer Katze aus, daher sollten Sie nicht an ihr sparen!


Temperament und Persönlichkeit


Lassen Sie sich nicht von ihrer beeindruckenden Größe täuschen - in Wirklichkeit sind Maine Coons sanfte, freundliche Riesen, die gerne Zeit mit ihren Menschen verbringen. Sie erwarten, dass sie zur Familie gehören, und legen nicht viel Wert auf ihre Privatsphäre. Diese Katzen lieben es, Ihnen von Ort zu Ort zu folgen und Ihnen Gesellschaft zu leisten.

Obwohl Maine Coon-Katzen durchaus anhänglich und sozial sind, sind sie in der Regel keine Schoßkatzen. Diese Rasse zieht es in der Regel vor, sich neben Ihnen aufzuhalten, anstatt auf Ihnen zu sitzen - was in Anbetracht ihrer Größe eine gute Sache sein kann.

Maine Coons sind unglaublich intelligent, lustig und anhänglich und behalten ihre kätzische Verspieltheit bis ins hohe Alter. Sie sind nicht aggressiv und tolerieren es, wenn man sie hochnimmt, hält und streichelt. Maine Coon-Katzen sind freundlich und geduldig mit Kindern.


Aktivität der Maine Coons und Pflege der Krallen


Ihre Maine Coon-Katze braucht regelmäßige, liebevolle Pflege und sollte einmal pro Woche bis einmal im Monat gebadet werden. Ihr langes Fell ist normalerweise seidig weich, aber wenn es anfängt, fettig oder borstig zu werden, ist es Zeit für ein Bad. Außerdem müssen sie wöchentlich gebürstet werden, damit ihr langes Haar und die Unterwolle nicht verfilzen. Diese Katzen haaren viel, und regelmäßiges Bürsten hilft auch, lose Haare zu entfernen. Keine Sorge - Maine Coon-Katzen lieben jede Aufmerksamkeit, die sie bekommen können, so dass die Fellpflege normalerweise eine angenehme Aufgabe ist.

Maine Coons brauchen nicht viel Auslauf - sie haben die gleichen Aktivitätsbedürfnisse wie die meisten anderen Katzen, mit langen Schlafphasen und spielerischen Anfällen, und sie lieben es, durch das Haus zu springen und zu rennen.



Empfehlungen zu Aktivität und Klauen


Katzenbäume können ihnen helfen, einen Teil dieser Energie freizusetzen. Gleichzeitig kann ein Kratzbaum dazu beitragen, die Krallen der Katze gesund zu erhalten, und in der Regel ist es auch für die Möbel in der Wohnung sehr gesund, wenn die Katze einen richtigen Kratzbaum hat, in den sie ihre Krallen schlagen kann!


Kratzbäume für Maine Coon Katzen


Kratzbäume sind eine großartige Quelle der Unterhaltung und Beschäftigung für Katzen jeden Alters. Sie bieten einen sicheren Platz, hoch oben, weit weg von allem Lärm, eine Sitzstange, von der aus die Katze die Welt bewundern kann, und eine Fülle von Möglichkeiten für gesunde Aktivität und Spiel. Wie Kratzen und Klettern.

Katzenbäume und Kratzbäume sind auch eine wunderbare Möglichkeit, Ihre Möbel, Teppiche und Vorhänge zu schützen. Schließlich müssen sich Katzen kratzen! Und mit einem Kratzbaum können Sie sich selbst beruhigen, während Ihre Katze stimuliert wird, glücklich ist und sich wohl fühlt.

Wenn Ihre Katze zu einer der größeren Katzenrassen gehört, wie z. B. der Maine Coon, dann sollten Sie einen Kratzbaum oder Kratzbaum kaufen, der speziell für große Katzen hergestellt wurde. Dies ist wichtig, da eine schwere oder sehr starke Katze die kleineren und billigeren Kratzbäume leicht abnutzen kann.

Beliebte Kratzbäume für Maine Coon Katzen
Wir haben die Größen der Hängematten, Katzenbetten und Schlafplätze aller Kratzbäume und Kratzbäume, die wir anbieten, einzeln verglichen, um diejenigen auszuwählen, die besonders geräumig und robust und vor allem für große und schwere Katzen und Rassen wie Maine Coon-Katzen geeignet sind. Da dies vor allem einen Kratzbaum für größere Katzen erfordert, der speziell für das Gewicht und die Kraft von Maine Coon Katzen ausgelegt ist, wird dies natürlich auch berücksichtigt.

Im Folgenden finden Sie eine Auswahl der von uns ausgewählten. Viele weitere geeignete Kratzbäume und Kratzbäume finden Sie in unserem Sortiment hier auf der Website.